Fachwerkhäuser

Bereits beim Kauf eines alten Hauses taucht die Frage auf, ob sich der Erwerb lohnt und wie hoch die Sanierungskosten wohl werden. Dass es ein altes Haus ist, ist klar. Dafür hat es Charakter und Charme.

 

Der Umgang mit historischer Bausubstanz bildet einen besonderen Schwerpunkt meiner Tätigkeit.

 

Ein durch mich in enger Zusammenarbeit mit dem Bauherrn

liebevoll restaurierter Fachwerkhof wurde im Jahr 2006 durch den Rundlingsverein Wendland als vorbildliche Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden ausgezeichnet.

 

Mein Leistungsspektrum:

 

~   Bestandsaufnahme

~   Restaurierungsmaßnahmen erfassen

~   Koordinierung der Auflagen des Denkmalschutzes

~   Sanierung von Fachwerk- und Lehmbauteilen

~   Erhaltung von bauhistorisch wertvoller Bausubstanz

~   Kostenermittlung, Planung, Ausschreibung und Abnahme

     für die Gesamtbaumaßnahme